Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Anglerverein Hirschfeld e.V.

Vorschaubild

Horst Sachse

Heiliger Grund 1
04932 Hirschfeld

Homepage: https://www.anglerverein-hirschfeld.de/

Vorstellungsbild

Hirschfeld ist eine Ortschaft mit ca. 1600 Einwohnern im Grenzgebiet zwischen Brandenburg und Sachsen ca. 40 km nördlich von Dresden gelegen. Geprägt ist die Gegend durch das Landschaftsgebiet des Schradens. Die sumpfigen Wiesen mit unzähligen Feuchtbiotopen und zahlreichen Gewässern, darunter die beiden Flüsse Pulsnitz und Schwarze Elster sind charakteristisch für den Schraden. Inmitten dieser idyllischen Landschaft liegen die Pachtgewässer des Anglervereins Hirschfeld. Der frisch sanierte Angelteich, zahlreiche Binnengräben und der Flußlauf der Pulsnitz bieten beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Fang. Grundlage für ein attraktives und aktives Vereinsleben bildet auch die gemütliche Anglerhütte mit offenem Kamin, die in Eigenleistung erbaut wurde und für zahlreiche Veranstaltungen zur Verfügung steht. Der Anglerverein Hirschfeld ist Mitglied im VDSF-Landesverband Berlin-Brandenburg und hat 60 Mitglieder. Die Gewässer stehen als Pachtgewässer den Vereinsmitgliedern kostenlos zur Verfügung. Gastangler können Tages- und Wochenkarten käuflich erwerben. Diese Angelkarten sind in Hirschfeld im Oberen Gasthof sowie im Einkaufscenter Bischof erhältlich und für die gekennzeichneten Gewässerabschnitte gültig. (Quelle: anglerverein-hirschfeld.de)

Vorstellungsbild


Aktuelle Meldungen

50 Jahre Angelverein Hirschfeld

(28.08.2013)

Der Angelverein Hirschfeld hat am 24.08.2013 die "Feier-Tage" begonnen. Jetzt geht es Schlag auf Schlag (siehe Veranstaltungen).  

[Ausschnitte aus Festprogramm]