Jugend macht Politik

Im Schulunterricht LER/REL besuchte die 6. Klasse mit Ihren jeweiligen Fachlehrern Frau Friedemann und Frau Heinze die Bürgermeisterin Frau Haase. Diese hatte zur Informationsrunde „Jugend macht Politik“ eingeladen. Im Versammlungsraum der Gemeindevertretung folgten allgemeine Informationen über Kommunalpolitik. Insbesondere erklärte Frau Haase die Arbeit des Jugendparlamentes; wie sich Kinder bzw. Jugendliche in der Gemeinde mit einbringen können. In Hinblick auf die kommenden Kommunalwahlen erklärte Frau Wilken, unsere Amtsdirektorin, das Procedere. Mit viel Enthusiasmus hörten die Schüler und Schülerinnen der 6. Klasse zu und stellten viele Fragen, unter anderem über die ehrenamtliche Tätigkeit einer Bürgermeisterin.

 

Ziel von Frau Haase ist es, Kinder und Jugendliche aus Hirschfeld für die Kommunalpolitik zu begeistern und sie aktiv in die Gemeindeentwicklung einzubinden. Sie sollen Abläufe in der Politik genauer verstehen können, beispielsweise was hinter Entscheidungen bzw. Beschlüssen steckt. Außerdem sollen die jungen Politikinteressierten Einblicke in ihre Heimatgemeinde bekommen.  

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön für die gute Zusammenarbeit mit der Grundschule Hirschfeld. Im Besonderen gilt der Dank auch an Frau Wilken für ihren bedeutenden Beitrag.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Hirschfeld
Di, 02. Mai 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Fotoausstellung in der Unterschänke

Eine Fotoausstellung mit Filmvorführungen zum Thema "Jugendfastnacht in Hirschfeld" mit über 30 ...

Herzliche Einladung

Am Freitag, den 22.03.24 laden Linda und Philipp Zeiler ab 18:30 Uhr nach Hirschfeld in die ...