Hobby- und Kreativmarkt in Hirschfeld

Bei herrlichem Kaiserwetter wurde gestern der alljährliche Bauernmarkt, nein offiziell heisst es ja nun nicht mehr Bauern-, sondern Hobby- und Kreativmarkt. Was zur 600-Jahrfeier als Bauernmarkt begann wurde 2005 als “Tag der Regionen“ fortgeführt. Zwischenzeitlich wieder Bauernmarkt und Erntedankfest betitelt muss er nun aus kommerziellen Gründen eben Hobby- und Kreativmarkt genannt werden. Für die Hirschfelder bleibt es eh der Bauernmarkt.

Fotoserien

Bauernmarkt (MO, 03. Oktober 2011)

Bei Kaiserwetter gestern Bauern... sorry, Hobby- und Kreativmarkt vorm Heimatverein auf der Dorfstraße gefeiert.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Hirschfeld
Mo, 03. Oktober 2011

Weitere Meldungen

Abschied in den Ruhestand
Gewerbesteuer als Band zwischen Wirtschaft und Kommune
In Zeiten einer unsicheren Wirtschaft und der Inflation sollen mit der Senkung der Gewerbesteuer ...