Freitag ist gelaufen

Der 1. Tag des 42. Internationalen Musikfestes ist Geschichte und wird in die Geschichte von Hirschfeld eingehen. Zum einen klappte der Fassbieranstich diesmal ohne Probleme und es gab auch keine Lützower die das Fass requiriert haben. Unsere polnischen Freunde aus Ruda Slonska gaben ein Beispiel ihres hohen Könnens, ebenso die Musikanten der TTH Hazerswoude und Jeroen Bosch Verkennersband aus Holland. 21.00 Uhr dann ganz in  grün die zierliche Ella Endlich mit „Der Sommer ist da“ und natürlich allen weiteren Hits wie u.a. „Küss mich, halt mich, lieb mich". Anschliesend eine kleine Formation der bereits in Hirschfeld weilenden Musikern der „Crossed Swords Pipe Band“. Es folgten die „Blue Man“ vom benachbarten Karnevalsclub aus Plessa. Zwischendurch immer wieder Tanzrunden vom DJ Ingolf und für viele als absoluter Höhepunkt die, Frank nimm es mir nicht übel, Rampensau Frank Lars. Das Wetter passte und die Walbühne bebte wie der Ballermann. Alle seine aktuellen, wie früheren Hits „Wenn du diesen Brief liest“, „Du liebst ihn doch noch immer“, „Wie ein Wolf“ usw. wurden mitten im Publikum zelebriert. Einen noch nicht ganz fertigen Song widmete er dem begeisternd mitgehenden Hirschfelder Publikum. Sollte das  „Gold“ werden, kommt er wieder und das 12. „Gold“ seiner Karriere wird in Hirschfeld gefeiert. Alle die am 11. Juni 2010 anwesend waren sind dann wieder da, garantiert.

Fotoserien

Musikfest 2010 (Freitag) (FR, 11. Juni 2010)

Der Freitag 2010 ist Geschichte. Und er wird wieder in die Geschichte eingehen. Eingestimmt von unseren Freunden aus Ruda Slonska klappte diesmal auch der Fassbieranstich. Vorsorglich hatte unser niederländischer Freund Peter Koster 3 Regenschirme aus Amsterdam mitgebracht.  Aber trotz losem Hammer ging der Anstich problemlos über die Bühne. Nachdem der erste Durst der Musikfestbesucher gestillt war, traten die beiden holländischen Musikformationen zu einem kurzen Aufspiel an. Es folgte schon der erste Stargast an diesem Abend, Ella Endlich. Auch ein Teil der Crossed Swords Pipe Band war inzwischen eingetroffen und gab ein kurzes Beispiel was uns dann am Sonntag erwartet. Es folgten die Blue Man vom Plessaer Karnevalsclub und im Anschluss der anscheinend Mallorca-erfahrene Stargast Nummer 2, Frank Lars. Hier ging die Party dann vollends ab.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Hirschfeld
Fr, 11. Juni 2010

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Vorläufiges Wahlergebnis Kommunalwahl Gemeinde Hirschfeld 2024

Vorläufige Ergebniszusammenfassung der Wahl der Gemeindevertretung Hirschfeld 2024

Alpakaprojekt