Frist zur Einreichung von Projektbewerbungen zum elften Auswahlverfahren für Förderprojekte im LEADER-Programm verlängert

Die LAG Elbe-Elster hat die Frist zur Einreichung von Projektbewerbungen zum elften Auswahlverfahren für Förderprojekte im LEADER-Programm bis zum 29. Mai 2020 verlängert. Das Förderbudget dafür wird auf 1.050.000 Euro erhöht.

 

Für Rückfragen und Informationen zur Förderrichtlinie sowie zum Auswahl- bzw. Antragsverfahren stehen die Regionalmanager Sven Guntermann und Thomas Wude zur Verfügung.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Hirschfeld
Do, 30. April 2020

Weitere Meldungen

Abschied in den Ruhestand
Gewerbesteuer als Band zwischen Wirtschaft und Kommune
In Zeiten einer unsicheren Wirtschaft und der Inflation sollen mit der Senkung der Gewerbesteuer ...