Kabinett beschließt Rechtsverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Das öffentliche Leben im Land Brandenburg wird zur Eindämmung des neu-artigen Corona-Virus vorerst bis zum 19. April weiter eingeschränkt.