Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Themenelternveranstaltung

21.11.2018
Themenabend in der Grundschule
Hischfeld.
Um es gleich vorwegzunehmen, die fünf
Lehrerinnen, Jana Gärtner, Steffi Moses, Sabine Thieme, Marlies
Scheibe und Marie-Christin Richter, haben ihren Job als Team
sehr gut gemacht. Die Schule hatte zu einem Themenabend mit
Erfahrungsaustausch „Wie kann ich mein Kind beim Lesen-,
Schreiben- und Rechnenlernen unterstützen?“ die Eltern der
Vorschulkinder und die der Klassen 1 bis 4 eingeladen. In der
Eröffnung kündigte Frau Gärtner schon an, dass nach dem
Jahreswechsel noch zwei weitere mit anderen Themen und zu
den oberen Klassen folgen werden. In sehr lockerer Atmosphäre
stellten die Lehrer eine Vielzahl von geeigneten und oft auch
einfachen Übungsmethoden und Lernmitteln aus dem
Unterricht vor, die auch zu Hause Anwendung finden können.
Mit dem öfteren „Nicken“ symbolisierten die Eltern, dass sie mit
dieser oder jener Methode schon gute Erfahrung gemacht
haben. Es wurden einfache Möglichkeiten aufgezeigt, wie die
Eltern in der Freizeit mit ihren Kindern diese zum Lesen oder
Rechnen ermutigen können. Dabei sollte das Lob an geeigneter
Stelle auch dosiert Beachtung finden. Es war richtig, dass die
Eltern in der „Schularbeit“ mit ihren Kindern vielseitig und aufs
Neue motiviert wurden und ihre schulische Unterstützung
Würdigung fand. Auffallend war wieder, dass wenig Vatis
anwesend waren, so, als ob diese Thematik eine Angelegenheit
der Muttis sei. Dabei sind die Eltern sicherlich gleichwertige
Ansprechpartner ihrer Kinder. Es gab auch noch Hinweise, wie
CD und Tablet als Lernmittel zu Hause mit einbezogen werden
können. Eine Möglichkeit, auf die so manches Kind zum Üben
mehr „Bock“ hat. Rundum war es eine gelungene Sache, die
2019 eine Fortsetzung findet. Deshalb der Appell an die
betreffenden Eltern: „Liebe Muttis und Vatis, nehmen sie sich
die Zeit für die Veranstaltung. Ihre Kinder werden es Ihnen so
oder so danken!“
Bildtext: Jana Gärtner (r.) gibt Lernanleitung zur Arbeit mit dem

Tablet


 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Themenelternveranstaltung