110 Jahre Spielmannszug TV „Deutsche Eiche“ Hirschfeld

Ein Grund zum Feiern!

 

Im kommenden Jahr feiert der Hirschfelder Spielmannszug sein 110jähriges Bestehen – und das gleich doppelt.

 

Beim 48. Internationalen Landesmusikfestival vom 10. bis 12. Juni 2016 wird Hirschfeld wieder Gastgeber für alle Musikliebhaber in der Region und darüber hinaus, denn auch in diesem Jahr ist, wie das vorläufige Programm verrät, für jeden etwas dabei.

 

Am Freitag, den 10. Juni wird die bekannte Rammstein-Coverband R+ Members Club (RMC) zu Gast sein, die die Waldbühne Hirschfeld, ähnlich wie in diesem Jahr die Jailbreakers, mit ihrer ACDC-Show zum Kochen bringen wird.

 

Am Samstag begrüßen wir die Jolly Jumpers, die Partyband, die schon seit mehreren Jahren zum Musikfest spielen sollte, aber immer schon ausgebucht war. Für das 110jährige Jubiläum nehmen sie sich aber natürlich für uns Zeit. Schließlich haben wir schon oft gemeinsam bei anderen Festen gefeiert und uns kennengelernt. Die Jolly Jumpers spielen alles, was das Publikum sich wünscht und sind in unserer Region durch viele große Konzerte bekannt.

 

Am Sonntag dürfen wir zur Internationalen Musikshow wieder Gäste aus nah und fern begrüßen, beispielsweise ein Blasorchester aus Ungarn, den Fanfarenzug Strausberg, den Fanfarenzug Großräschen, die Dresden Pipes & Drums, die Juniorband des Spielmannszuges Oberlichtenau und viele mehr. Das Fest verspricht also jetzt schon, den Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden. Im Moment werden noch kleinere Programmpunkte arrangiert, um das Fest noch abwechslungsreicher und vielfältiger zu gestalten.

 

Das zweite große Event im nächsten Jahr ist das 2. Festival der Klänge, die Landesmeisterschaft der Turnermusiker in Brandenburg und Berlin, bei dem am 09. Juli 2016 ca. 350 Musiker nach Hirschfeld reisen, um sich sportlich und fair dem internationalen Wertungsgericht zu stellen. Ein besonderes Augenmerk dieser Veranstaltung liegt bei der Förderung der Kinder und Jugendlichen, den Juniorbands der teilnehmenden Spielmannszüge, Schalmeienorchester und Fanfarenzüge. Neben dem Leistungsvergleich und der damit verbundenen Leistungs- und Niveausteigerung der einzelnen Vereine hat sich dieser Wettbewerb aber noch eine weitere Zielprämisse gesetzt. Beim Festival der Klänge bedeutet dies: „Musik für Freunde“. Freunde sind hierbei nicht nur die Musiker selbst. Die Landesmeisterschaft ist ein soziales Ereignis, bei dem sich die Turnermusiker alljährlich wiedersehen und Musikbegeisterte einander kennenlernen. Dieser Höhepunkt im gesellschaftlichen Leben der Spielleute wird natürlich auch von den Eltern, Bekannten und Verwandten der Aktiven begleitet. In erster Linie geht es hier aber um alle Musikbegeisterten aus nah und fern. Allen Vereinen wird es am Tag der Meisterschaft möglich sein, ihr individuelles Können unter Beweis zu stellen, gemeinsam zu musizieren und sich persönlich auszutauschen. Dieser verbindende Gedanke zeichnet das Festival der Klänge aus und trägt das Motto sowie das Programm. Unser Nachwuchsspielmannszug trainiert schon seit August für diesen Tag, um mit der harten Konkurrenz mithalten und sie auch überholen zu können. Auch der Sportlerball, die Abendveranstaltung nach dem Wettbewerb, wird vom Motto geleitet. Dieser Programmpunkt soll an der Waldbühne stattfinden und wird öffentlich sein. Eine Liveband und ein DJ werden den Sportlerball musikalisch umrahmen, sodass für jeden Musikgeschmack das Richtige gespielt wird. Die Schirmherrschaft der gesamten Veranstaltung wird dankenswerterweise Landrat Christian Heinrich-Jaschinski übernehmen. Außerdem freuen wir uns über die Unterstützung durch das Amt Schradenland, den Amtsdirektor und die Gemeinde.

 

110 Jahre Spielmannszug TV „Deutsche Eiche“ Hirschfeld – das wird ganz nach Hirschfelder Manier doppelt gefeiert. Um bei beiden Veranstaltungen auch auf die Geschichte und die Tradition des Vereins eingehen zu können, möchten wir unsere Chronik gerne erweitern und bitten daher alle, die bei sich alte Bilder, Schriftstücke oder Instrumente finden, uns zu unterstützen, egal ob als Leihgabe, Schenkung oder auch nur zum Digitalisieren. Wir freuen uns über jeden Helfer in dieser Sache. Interessierte melden sich hierfür bitte bei Jonas Roch (0174 425 76 49 oder jonas.roch97@googlemail.com).

 

Wir danken allen Unterstützern jetzt schon für Ihre Hilfe, wünschen allen Lesern, Sponsoren, Freunden, Eltern und natürlich unseren Mitgliedern eine besinnliche Weihnachtszeit und freuen uns auf ein schönes Jubiläumsjahr 2016.

Weitere Informationen finden Sie bei Facebook oder unter www.spielmannszug-hirschfeld.de.

 

Jonas Roch

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 27. November 2015

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Bürgersprechstunde
Die nächste Bürgersprechstunde findet am findet am 05.01.23 um 17:30 Uhr statt. In dringenden ...
Veröffentlichung von Jubiläen im Amtsblatt des Amtes Schradenland